Einleitungstext

Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen in der Baubranche und im Bereich Schadstoffsanierung. Für eine dauerhafte Anstellung, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Personen mit guten Kenntnissen in der Asbestsanierung als

Aufgaben

  • Demontage von Bauteilen / Entkernung des Gebäudes
  • Einerseits unter normalen Bedingungen und andererseits unter Unterdruck mit Schleusenverfahren mit Halb- oder Vollmaske
  • Entfernung und Entsorgung von Schadstoffen (Fugen, Kitte, Brandschutzanstriche etc.)
  • Dacheindeckungen
  • Fachgerechtes Abräumen

Wir bieten Ihnen
  • Junge dynamische Arbeitsgruppen in interessanten Objekten
  • Moderne Arbeitsausrüstung
  • Zeitgemässer Stundenlohn und bezahlte Spesen wie z.B. Übernachtungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Unsere Anforderungen

  • Sie haben mehrere Jahre auf dem Bau gearbeitet und sind körperlich robust und belastbar
  • Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit Schadstoffen und haben vorzugsweise sogar die EKAS 6503 oder die Ausbildung nach TRGS519/521 besucht
  • Sie haben von Vorteil über 2 Jahre Arbeitserfahrung und evtl. Führungserfahrung im Bereich Asbestsanierung
  • Sie beherrschen den Auf- und Abbau von Arbeitszonen, sowie die richtigen Verhaltensweisen in- und ausserhalb deren Arbeitszonen
  • Der korrekte Umgang mit der PSA ist für Sie selbstverständlich
  • Führerausweis Kat. B / BE von Vorteil
  • Sie sind Deutschsprachig und ein Teamplayer

Sind Sie der gesuchte Facharbeiter Schadstoffsanierung, dann freut sich unser Personalberater Herr Paolo De Lenart auf Ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen mit Foto. Bitte beachten Sie, dass wir unvollständige Bewerbungsunterlagen im Rekrutierungsprozess nicht berücksichtigen können.

Zuständig

Personalvermittler

Paolo De Lenart

062 834 30 30

paolo.delenart@kmupersonal.ch